Weniger ist oft mehr.

Konzeption

Von der Idee bis zum ersten Release ist es ein weiter Weg. Wir begleiten unsere Kunden schon vom ersten Moment an. Regelmäßige Workshops helfen uns dabei mit den Unternehmen die optimale Benutzerführung und -erfahrung zu erzeugen. Schon in seinem sehr frühen Stadium visualisieren wir die ersten Ergebnisse mit Mockups und Wireframes.

Gemeinsam mit dem zuständigen Projektmanager und Grafiker entwickeln wir ein Konzept auf Basis der beschriebenen Anforderung. Wir beraten bei der Auswahl technischer Features, die die Kernbotschaft sowohl optisch als auch durch die Handhabung unterstützt. Das gilt selbstverständlich auch für responsive oder mobile Anwendung.

Realisierung

Entwickler arbeiten am besten wenn ihnen die Arbeit leicht von der Hand geht und sie neue Techniken schnell in bestehenden Projekten ausprobieren können. Deshalb setzen wir von der kleinsten statischen Webseite bis hin zur komplexen Webapplikation modernste Frameworks und Systeme ein, damit auch unsere Kunden immer mit der Zeit gehen.

Im Bereich Content-Management verlassen wir uns auf TYPO3. Neue konzeptionelle Ideen werden mittels Extensions oder Packages direkt in die Systeme unserer Kunden integriert. Für komplexe Aufgaben setzten wir auch Web-Applikationen mit AngularJS und Node.js um.

Service

Nach der Realisierung eines Projekts gibt es im Bereich Internet im Gegensatz zum Printbereich noch viel zu tun.

Die Website muss gehostet werden, das CMS muss regelmäßig aktualisiert werden, die Backups sollten auch ab und zu mal überprüft werden. Und vor allem kommen durch jedes Projekt neue Redakteure in Berührung mit einem Content-Management-System, das sie bisher nicht bedient haben. Hier sind Schulungen notwendig und Fragen müssen beantwortet werden.

Wenn der Betreiber einer Seite sich lieber auf sein Kerngeschäft konzentrieren möchte, unterstützen wir ihn auch durch regelmäßige Pflege seines Contents.

Hier finden Sie unsere Projekte der letzten Monate:

Hier musst Du klicken, wenn Du dazu gehören willst!